„Ich liebe dich“

Drei kleine Worte, die dein ganzes Leben verändern können. Kleine Worte? Zwölf Buchstaben, vier Silben, drei Worte. Aber kleine Worte? Wo ihre Bedeutung doch so viel größer, so viel weitreichender ist, als es bei drei Worten üblich ist. Ich mag dich. Ich hab dich lieb. Ich liebe dich. So richtig verstanden habe ich die Bedeutung … „Ich liebe dich“ weiterlesen

SMS für dich

"Ich vermisse dich", will ich schreiben. Was ziemlich bescheuert ist, weil wir das ganze Wochenende zusammen verbracht haben. Du bist erst heute Morgen nach Hause gefahren. Und trotzdem vermisse ich dich jetzt schon. Ziemlich bescheuert, oder? Mir zu wünschen, dass du jetzt bei mir bist und mich in den Arm nimmst, während wir eine Serie … SMS für dich weiterlesen

Liebe ist ein Klischee

Ich hätte mich nicht als Romantiker bezeichnet. Pärchen, die sich in der Öffentlichkeit begrabbeln, finde ich fast genauso furchtbar, wie Pärchen, die sich alberne Spitznamen geben. Kitsch empfand ich als abstoßend und wenn sich in meinen Krimi eine Liebesbeziehung schmuggelte, verdrehte ich gerne mal die Augen. Bis... bis ich mich selbst verliebt habe. Und dieses … Liebe ist ein Klischee weiterlesen

Ein Glas voll Glück

Warum kann man Gefühle nicht in ein Einmachglas sperren? Das Glück festhalten und wann anders noch einmal erleben? Einfach das Glas nochmal aufschrauben und den Moment noch einmal fühlen; diesen perfekten Moment. Doch der Moment verschwindet, noch bevor ich den Deckel aufschrauben konnte... und verblasst. Es bleibt nur die Erinnerung, die irgendwann ebenfalls verblasst; ohne … Ein Glas voll Glück weiterlesen

„A heart that’s broke is a heart that’s been loved“

Was macht man, wenn man einen geliebten Menschen gehen lassen musste? Wenn sich auf einmal Schmerz und Trauer an die Oberfläche kämpfen? Nun ich habe geschrieben- habe alle Gedanken und Gefühle auf das Papier gebannt, in der Hoffnung, dass sie dann weggehen. Haha. Sind sie natürlich nicht. Sie sind nur ertragbar(er) geworden. Vielleicht tröstet euch der Text ein wenig, falls ihr mit ähnlichem zu kämpfen habt.

S.50 – „Herzen können sprechen…“

"Ich wollte mich nicht in sie verlieben.", flüsterte Jack mit hängenden Schultern. " Das Gesetz war eindeutig. Zwei Wesen verschiedener Rassen durften keine romantischen Beziehungen eingehen. Aber hast du schonmal versucht, dein Herz zu verschließen? Ein bestimmtes Gefühl einfach nicht zu fühlen? Ich hab es versucht; und es hat nicht funktioniert. Wir haben uns heimlich … S.50 – „Herzen können sprechen…“ weiterlesen